Der Integrations-Fachdienst Essen
schützt Ihre persönlichen Daten.
Persönliche Daten sind zum Beispiel:
  • Ihr Name,
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Was Sie uns schreiben.


datenschutz 1

Diese Daten müssen wir schützen.
Das steht in den Gesetzen.
Wir halten diese Gesetze.

Daten-Schutz bedeutet für uns:
Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht weiter.

Vielleicht haben Sie Fragen an uns.
Für die Antwort brauchen wir persönliche Daten
von Ihnen.
Zum Beispiel:
  • Ihren Namen,
  • Ihre Anschrift oder
  • Ihre E-Mail-Adresse.

brief 2

Sie geben uns diese Daten freiwillig.

Wir geben Ihre Daten an niemanden weiter.
Achtung:
Manchmal stehlen Verbrecher
Pass-Wörter von E-Mail-Adressen.
Dann können die Verbrecher vielleicht
Ihre E-Mail lesen.
Davor können wir Sie nicht schützen.

stehlen

Drucken