telefonnummer 0201 749 457-0   faxnummer 0201 749 457-99    Email IFD Essen

Informationen für Arbeitgeber

Menschen mit Behinderung einen Arbeitsplatz anbieten

Wenn Sie Menschen mit Behinderung einen Arbeitsplatz anbieten möchten oder bereits in Ihrer Firma beschäftigen, dann können wir Sie als Arbeitgeber oder Vertretungen der Arbeitnehmer zu folgenden Fragen informieren, beraten und unterstützen:

  • Klärung und Beantragung von Fördermitteln,
  • Einstellung von Menschen mit einer Behinderung im Betrieb,
  • behindertengerechte Gestaltung von Arbeitsplätzen,
  • adäquater Umgang mit verschiedenen Behinderungen,
  • Konfliktlösung im Einzelfall,
  • berufliche Wiedereingliederung.

Wir bieten auch an, in Ihrem Betrieb oder Ihrer Verwaltung Informationsveranstaltungen zum Themenkreis Behinderung – auch zu speziellen Behinderungsformen – und Teilhabe am Arbeitsleben durchzuführen.

Jugendlichen mit Behinderung eine Perspektive geben

Wir unterstützen mit dem landesweiten Projekt „STARSchule trifft Arbeitswelt“ Schüler mit Behinderung bei ihrem Übergang von der Schule in den Beruf.

Wenn Sie jungen Menschen mit Behinderung eine Chance geben möchten, indem Sie Praktikums-, Ausbildungs- oder Arbeitsplätze bereitstellen möchten, dann unterstützen wir Sie gerne dabei. Wir beraten Sie zu Unterstützungsmöglichkeiten wie z.B. dem Einsatz von Jobcoachs im Praktikum und informieren Sie über Fördermöglichkeiten bei der Übernahme in Ausbildung oder Arbeit.
Sie können uns  auch kontaktieren, wenn Sie Berufsfelderkundungen und  Betriebsbesichtigungen für Schüler mit Behinderung anbieten.

Zur Internetseite des LVR-Projektes STAR

Zum Film "Chancen bieten – Chancen nutzen"

Inhalt drucken